SPD Ortsverein Mötzingen

 

AnkündigungenLust auf Gemeinderat?

Veröffentlicht in Ankündigungen
am 09.12.2018

SPD Ortsverein Mötzingen:

Kandidieren zur Gemeinderatswahl im Mai 2019

 

Gute und bedarfsgerechte Erziehungs- und Betreuungsangebote für unsere Kleinsten in den Kindergärten, eine attraktive und gut instandgehaltene gemeindliche Infrastruktur, die Frage nach der weiteren Ortsentwicklung, bezahlbares Wohnen für junge Familien, zeitgemäße Konzepte und Unterstützungsangebote für unsere Senioren.

Diese und viele andere Themen und Vorhaben sind im Mötzinger Gemeinderat zu diskutieren und voranzubringen.

Der SPD-Ortsverein Mötzingen möchte interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger einladen, für die nächste anstehende Kommunalwahl auf der SPD-Liste zu kandidieren - auch und gerade wenn Sie (noch) kein SPD-Mitglied sind!

Wenn Sie gern einen Teil Mitverantwortung für unser Gemeinwesen übernehmen wollen, Ihnen die grundsätzliche Orientierung der SPD an "Gemeinwohl vor Einzelintressen" entspricht und die soziale Ausgestaltung des Lebens in unserem schönen Ort am Herzen liegt, sollten wir miteinander reden!

 

Bitte sprechen Sie uns an:

Frank Zischeck (Vorsitzender SPD Mötzingen / Gemeinderat)

Telefon (0 74 52) 7 88 36

 

Thomas Brenner (stv. Vorsitzender / Kreisrat)

Telefon (0 74 52) 7 75 68

AnkündigungenSPD Mitgliederentscheid

Veröffentlicht in Ankündigungen
am 07.03.2018

66 Prozent für die Vernunft. Danke Genossen/innen.

VeranstaltungenMartin Schulz

Veröffentlicht in Veranstaltungen
am 12.02.2018

 

Sag niemals nie!

AnkündigungenKoalitionsverhandlungen

Veröffentlicht in Ankündigungen
am 21.01.2018

Ein guter Tag für die SPD, für Deutschland und Europa.

Veröffentlicht in Veranstaltungen
am 02.09.2016

Ausflug Maislabyrinth 2016

 

Mit leichter Verspätung aber vollzählig (13 Kinder) fuhren wir bei bedecktem Himmel zuerst zum KZ Aussenlager Tailfingen. Die Kinder waren erstaunt, dass sich so etwas quasi in der Nachbarschaft abgespielt hat. Danach gings zum Platz der Naturfreunde Bondorf wo wir uns bei ein paar Gesellschaftsspielen die Grillwürste und das Stockbrot schmecken liessen. Dann gings um 13 Uhr ins Maislabyrinth nach Wolfenhausen, dort haben wir den Nachmittag mit der Stempelsuche verbracht und nach getaner Arbeit gab es noch ein Eis. Gut dass der Tag mit angenehmen 20 ° Celsius aufwartete, denn immerhin war die Strecke 26 Kilometer lang und alle kamen etwas müde aber zufrieden wieder nach Hause.

Politik beginnt mit dem Betrachten der Wirklichkeit. -Kurt Schumacher

 

Counter

Besucher:146972
Heute:2
Online:1
 

Wetter-Online